Vollrestaurierung Cortina - Matchbox Nr.55

Jaja, die Kinder...

Das Fahrzeug präsentierte sich in einem dem Alter entsprechenden Zustand.

Seit 1979 ist einiger Lack verloren gegangen, die Kanten waren zumeist abgestossen.

vorsichtiges Aufbohren der Nieten

Die Einzelzeile (Fahrwerk, Innenausstattung, Glasteile) wurden einer gründlichen Reinigung unterzogen.

Mit Stahlwolle, Nitroverdünnung, Messer und einer Nadel wurde der alte Lack entfernt.

Armaturenbrett und Lenkrad , dem Original entsprechend in schwarz.

Originallack "siriusrot metallic" (50-13), und nach 30 min. mit Klarlack nachnebeln

Lichter weiss (Tippex) und Kühlergrill in schwarz.

GL-Schutzleiste in schwarz, und polierte Chromstosstange.

Wenn Sie diese Seite nicht als Teil von www.taunus.at sehen, klicken Sie bitte auf das Auto !
Es besteht kein Zusammenhang mit der Ford Motor Company Austria.
www.taunus.at